Gsellmann - Schweinefutterprogramm

Das Schwein stellt bei vollwertiger Ernährung hohe Ansprüche an die Futterqualität, das Futter muss höher verdaulich sein und aufgrund des relativ geringen Fassungsvermögens des Magen-Darmtraktes muss das Futter den sehr hohen Leistungsanforderungen, durch eine hohe Nährstoffkonzentration, entsprechen.

 

Hinsichtlich der Eiweißversorgung ist die Qualität des Proteins zu beachten, da das Schwein auf die Zufuhr der essenziellen Aminosäuren über das Futter angewiesen ist. Schweine haben einen einhöhligen Magen (= Monogastrier) und verdauen das Futter daher vorwiegend enzymatisch. Bakterielle Abbau- und Synthesevorgänge finden beim Schwein erst im hinteren Abschnitt des Magen-Darmtraktes statt.

Ferkelfutter

Fütterungskonzept für Ferkel ... (mehr Informationen)

 

Hier unser Ferkelfutterprogramm ... (bitte hier klicken)

Schweinemastfutter

Mastschweine erfolgreich füttern ... (mehr Informationen)

 

Hier unser Schweinemastfutterprogramm ... (bitte hier klicken)

Zuchtsauenfutter

Die richtige Fütterung zur richtigen Zeit ... (mehr Informationen)

 

Hier unser Zuchtsauenfutterprogramm ... (bitte hier klicken)

Aktuelles

Aussendienstmitarbeiter  für die Geflügelwirtschaft gesucht !

Bewerbungen unter der Tel.Nr.: 03151/2221 (Andreas Gsellmann) oder office@gsellmann.com

Donau-Sojabohnen

Ankauf

 

mehr ....

Gsellmann - Legefutterprogramm

mit "Donau-Soja" .......

 

mehr ....

Gsellmann mit KSE-Process-Technology

 

Film

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

Tel.: +43 3151 2221

Fax: +43 3151 272334

E-Mail: office@gsellmann.com

Homepage: www.gsellmann.com

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gsellmann Mischfuttererzeugung GmbH